Konzept

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, so wird jedes Kind individuell gefördert.

Die Arbeit beinhaltet die Lern- und Bildungsbereiche des Bremer Rahmenplans für Bildung und Erziehung im Elementarbereich.

Durch das Vorleben und die Erziehung vermitteln wir den Kindern den christlichen Glauben.

Wir sind aktiv in der Bundesinitiative “Schwerpunkt: Sprache und Integration” zur Förderung der Sprachentwicklung.

Die gute Zusammenarbeit zwischen den Grundschulen und der Kindertagesstätte erleichtert den künftigen Schulanfängern den Schulstart.